Exklusiv für Geschäftskunden

Faltsignale

Faltsignale, Warnpyramiden, Triopane sind zuverlässige Verkehrssicherheitsprodukte für den schnellen mobilen Einsatz im Straßenverkehr und auf öffentlichen oder gewerblichen Grundstücken. Sie sind als Sicherungmaßnahme für Arbeitsstellen von kürzerer Dauer (maximal ein Tag während der Tageshelligkeit) geeignet.

Inhalt:

Allgemeines

Bei Faltsignalen (auch Warndreieck) handelt es sich um Verkehrszeichen, welche nicht wie Schilder an einem Pfosten angebracht sind, sondern auf dem Boden stehen.
Mit Faltsignalen bzw. Warnpyramiden lassen sich Gefahrenstellen übersichtlich und schnell absichern. Die Handhabung ist einfach und der Platzbedarf gering. Verwendet werden Faltsignale unteranderem von Polizei, Feuerwehren, Rettungsdienste, Kommunen, Bau- und Transportunternehmen. Die Faltsignale werden vorrangig für kurzfristige Ereignisse eingesetzt, um beispielsweise eine Verkehrsfläche abzusichern oder auf eine Gefahr hinzuweisen. Deswegen werden Faltsignale üblicherweise mit Verkehrszeichen bedruckt und können zusätzlichen mit einem Warntext beschriftet werden. Faltsignale bzw. Warnpyramiden sind größer und stabiler als handelsübliche Warndreiecke, die man in Verbindung mit Kraftfahrzeugen kennt. Damit das Faltsignal in der Dunkelheit eine höhere Aufmerksamkeit bekommt, kann dieses auch mit einer zusätzlich blinkenden Warnleuchte versehen werden. Die Verwendung eines Zentralgewichtes am Faltsignal ist auf Grund der besseren Standsicherheit und Windstabilität empfehlenswert.

Einsatz der Faltsignalen, Warnpyramiden

Bei der Schnellabsicherung von Unfall- und Gefahrenstellen spielen Faltsignale eine wichtige Rolle. Durch eine Transportgröße von ca. 70-120 cm Länge und einem dazugehörigen Durchmesser von wenigen Zentimetern (zusammengefaltet) eignet sich das Faltsignal gut dazu bei kurzfristigen Einsätzen genutzt zu werden. Das Dreibeinstativ ermöglicht dem Faltsignal auf schrägen und unebenen Flächen einen guten Halt. Es steht auf nahezu jedem Untergrund stabil und ist mit wenigen Handgriffen zusammengebaut oder auch wieder demontiert.

Handlich und leicht lassen sie sich auch dort verstauen, wo wenig Platz vorhanden ist z. B. im Kofferraum eines Kraftfahrzeuges. Eine robuste Tragetasche mit Handgriff erleichtert den Transport und schützt vor Verschmutzung. Der Einsatz der Faltsignale ist in verschiedensten Bereichen möglich. Faltsignale werden zum Beispiel von Gasunternehmen beim Warten von Gasleitungen aufgestellt. Kommunen warnen mit Faltsignalen vor Behinderungen während Mäharbeiten bei der Pflege von Rasenflächen durchgeführt werden und auch die Polizei verwendet Faltsignale, um vor temporären Gefahren (z.B. Ölspuren oder Behinderungen durch einen Unfall) zu warnen. Das Symbol auf dem Faltsignal ist meistens das bekannte Ausrufezeichen, welches für "Warnung vor einer Gefahrenstelle" steht. Der Gefahrentext auf dem Faltsignal ist abhängig von dem jeweiligen Einsatzort und dient dazu die Gefahr näher zu beschreiben. Beispiele für Gefahrentexte können sein Achtung "Mäharbeiten", Achtung "Dacharbeiten" oder Achtung "Baumfällarbeiten". Der Hinweis zur entsprechenden Gefahr und dem damit verbundenen Einsatzgebiet ist individuell anpassbar.

Rechtliches zu Faltsignalen und Warnpyramiden

Faltsignale sind mit allen gebräuchlichen Signalzeichen und individuellen Beschriftungen erhältlich. Die auf den Faltsignalen verwendeten Symbole und Zeichen müssen dem Verkehrszeichenkatalog der StVO entsprechen.

Zusätze wie "Telekom", "Stadtwerke", "ADAC" oder andere Firmenbezeichnungen sind bei Verwendung im Verkehrsbereich nicht zulässig. Ausnahmen stellen Hinweise auf Wartungsarbeiten oder Störungsarten dar. Hinweise dieser Art können z.B. "Ölspur", "Unfall", "Arbeiten an Gasleitungen", "Mäharbeiten" etc. sein.

Das Maß der Faltsignale ist nicht gesetzlich vorgeschrieben. Allerdings sind größere Ausführungen auch aus größeren Entfernungen sichtbar. Auch im Bereich von herkömmlichen Baustellenbereichen sind Faltsignale häufig zu finden. Sie entsprechen jedoch nicht den Richtlinien für eine dauerhafte Absicherung von Baustellen im Straßenverkehr.
Faltsignale sind nicht für feste oder langfristige Installationen gedacht. Auch für längerfristige Baustellenabsicherungen sind sie nicht geeignet. 

Ausführungen

Unsere hochwertigen Faltsignale zeichnen sich durch besonders hohe Qualität zu günstigen Preisen aus. Sie verfügen über ein sehr stabiles Gestell aus verzinktem Profilstahl mit Federmechanismus. Die Oberfläche zur Bespannung der Faltsignale besteht aus wetterfestem PVC.

Das hochwertige Kunststoffgewebe ist auch für den Einsatz bei schlechten Witterungsverhältnissen geeignet und wird auf drei Seiten mit einem Warnsymbol und Text bedruckt. Der schirmartige Spannmechanismus gewährleistet eine straffe Spannung und damit eine faltenfreie Oberfläche. Eine Öse zur Befestigung eines Zusatzgewichtes, sowie ein Tragegriff an der Spitze des Faltsignals sind ebenfalls Standard. Für die Anbringung von Vorwarnblitzleuchte erhalten Sie auf Anfrage auch einen Adapter. Der Adapter wird auf der „Spitze“ des Faltsignales eingesteckt und hält dann die Vorwarnblitzleuchte.

Jedes Faltsignal ist im Format 70 cm oder 90 cm (Schenkellänge) verfügbar.
Die Normalausführung ist für den Einsatz bei Tag bestimmt und besitzt ein rot fluoreszierendes Warndreieck. Retroreflektierende Ausführungen und Sonderdrucke sind auf Anfrage möglich!

Individuelle Faltsignale

Sie wünschen ein individualisiertes Faltsignal mit hoher Aussagekraft? Wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot verbunden mit Vorschlägen zu möglichen vorhandenen Symbolen, Piktogrammen und Warntexten. Oder wir erstellen für Ihre Faltsignale individuelle Piktogramme und Warnsymbole zu speziellen Gefahrenhinweisen nach Ihren Vorgaben.

Bei der Bestellung individueller Faltsignale unterscheiden wir zwei Stufen der Individualisierung:

  1. Diese Faltsignale werden entweder mit dem Piktogramm "Achtung Gefahrenstelle" (Ausrufezeichen) bzw. "Achtung Baustelle" ausgeführt und zusätzlich mit einem individuellen Text versehen
  2. Die Faltsignale mit individualisiertem Symbol und Wunschtext enthalten ein individuelles Symbol und einen Wunschtext ganz nach Ihren Vorgaben

Erweiterbare Lösungen für Triopane

Für alle Faltsignale sind genormte Adapter erhältlich. Auf diese Adapter lassen sich Warnreflektoren, Lampen, Blitzleuchten, Verkehrszeichen und vieles mehr montieren.

Die Warnpyramiden dienen somit gleichzeitig als Warnständer. Das ist besonders nützlich, wenn sich die Gefahrenstelle oder die Faltsignale an unübersichtlichen Orten befinden bzw. schlechte Sichtverhältnisse vorherrschen.

Um die Stabilität der Warnpyramiden zu erhöhen, z.B. bei Einsatz während starkem Wind, können Zentralgewichte verwendet werden, welche an dem Scheitelpunkten des Gestells eingehangen werden.

Verwandte Suchanfragen für die Produktgruppe Verkehrssicherheitsprodukte: Gefahrenstellen absichern, Blitzleuchten und Signalleuchten,mobile Sicherheitszeichen, Absicherung Gefahrenstelle