Arbeitsschutz- und Industriematten

Besonders häufig leiden Arbeiter mit vorwiegend stehender Tätigkeit unter Rücken- und Gelenkschmerzen sowie Ermüdungserscheinungen. Mit Hilfe von Arbeitsplatzmatten kann ein ungeeigneter, harter Boden zum Rückenschonenden Arbeitsplatz werden. Außerdem bieten unsere Bodenschutzmatten weitere Eigenschaften wie z.B. Rutschhemmung, Kälteisolierung und Schallminderung.


Einsatz von Arbeitsplatzmatten

Im Arbeitsalltag treten bei vorwiegend stehender Tätigkeit häufig Gelenk- und Rückenbeschwerden sowie Ermüdungserscheinungen auf. Das lange Stehen und Gehen auf harten Böden belastet die Gelenke und die Wirbelsäule enorm und führt häufig zu unangenehmen gesundheitlichen Beschwerden und daraus resultierenden Arbeitsausfällen. Um diesem Leiden entgegen zu wirken wird der Einsatz von rutschfesten Anti-Ermüdungsmatten empfohlen. Die Fußmatten erhöhen die Arbeitsqualität erheblich. Fehler, welche durch Konzentrationsschwäche verursacht werden können auf ein Minimum reduziert werden. Aber auch in anderen Bereich sind Industriematten durchaus sinnvoll oder gar zwingend erforderlich. Zum Beispiel sind im Bereich der Lebensmittelindustrie desinfizierende Spezialmatten erforderlich, bei rotierenden Maschinen können Anti-Vibrationsmatten sinnvoll sein und manchmal kommen Fußmatten einfach zum Schutz von empfindlichen Böden zum Einsatz.

 Anwendungsgebiete für Arbeitsplatzmatten:

  • Automobilindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Forschungseinrichtungen
  • Werkstätten und-hallen
  • Eingangsbereiche

Die Wahl der richtigen Matte

Arbeitsplatzmatten gibt es in den vielfältigsten Ausführungen für unterschiedlichste Einsatzzwecke. Bei der Wahl der passenden Arbeitsplatzmatte kann je nach Einsatzort zwischen Eigenschaften wie z.B. Antimüdigkeit, Mattenhöhe, geschlossener oder offener Oberfläche, kälte- und schallisolierender Wirkung, Rutschhemmung, Beständigkeit gegen Öle, Fette und Chemikalien sowie vielen anderen gewählt werden.

Arbeitsplatzmatten mit einer geschlossenen Oberflächenstruktur werden vor in trockenen, schmutzfreien Bereichen eingesetzt. Dagegen eignen sich offene Oberflächen eher für Einsatzorte mit erhöhtem Schmutz- und Nässeaufkommen. Die Oberfläche der Industriematten ist häufig ergonomisch gestaltet, sodass die Blutzirkulation im Körper angeregt und damit eine verbesserte Konzentrationsfähigkeit erreicht werden kann.

Anti-Müdigkeitsmatten, Gummimatten, Spezialmatten für den Industriebereich

Antimüdigkeitsmatten werden häufig in Werkstätten, Montage- und Verkaufsbereichen genutzt. Sie verbessern die Arbeitssicherheit und Arbeitsqualität der Mitarbeiter durch gelenkschonendes, konzentrationssteigerndes Arbeiten. Ein weiteren Vorteil ist die schallisolierende Wirkung vor allen in Werkhallen.

Gummimatten kommen am Häufigsten zum Einsatz. Die Schutzmatten sind sehr robust und eignen sich daher für hohe Beanspruchung. Je nach Gummi und Oberflächenausführung sind sie auch geeignet für ölige und nasse Untergründe

Für einige Industriebereiche sind Spezial-Matten erforderlich, wie ESD-Antistatikmatten, Desinfektionsmatten, Antivibrationsmatten usw.. Desinfektionsmatten werden in Reinraumbereichen oder Desinfektionsschleusen zur Desinfektion von Schuhsohlen verwendet. Für viele Nahrungsmittelproduktionen ist die Reinigung und Desinfektion der Schuhsohlen unabdinglich. Im  Gewerbebereich als Unterlage von Maschinen kommen Antivibrationsmatten zum Einsatz. Antistatikmatten reduzieren statische Entladungen an trockenen Arbeitsplätzen auf ein Minimum und verhindert so ungewollte Entladung und daraus resultierenden Schäden an sensiblen Bauteilen.

Reinigung von Arbeitsschutzmatten

Ein Großteil der Matten sind aus PVC oder Gummi hergestellt. Diese Schutzmatten lassen sich leicht reinigen. Grober Schmutz kann durch kehren entfernt werden. Bei hartnäckigem Schmutz kann gegebenfalls mit klarem Wasser gewischt werden. Spezialmatten bedürfen auf Grund besonderer Eigenschaften einer speziellen Reinigung.

Weitere Stichworte für diese Antirutschmatten mit Noppenstruktur:

Eigenschaften von Gummimatten:

  • rutschhemmend
  • rutschfest
  • kälteisolierend
  • schallisolierend
  • trittsicher
  • erhöhter Stehkomfort
  • ergonomisches Design
  • Trittschall dämpfend
  • robuste
  • geschlossene Oberfläche

Synonyme für Arbeitsplatzmatten:

  • Anti-Ermüdungsmatten für Steharbeitsplätze
  • Anti-Müdigkeitsmatte
  • Anti-Rutschauflage
  • Antirutschstreifen
  • Antirutschbeläge
  • Gummi-Bodenmatten
  • Gummiläufer Bodenbelag für Industrie
  • Industriematten PUMA
  • Laufmatten
  • Mattenbahnen
  • Sicherheitsmatten
  • Trittschutzmatten
  • Werkstattmatten