Exklusiv für Geschäftskunden

Bodenmarkierungsbänder selbstklebend

Bodenmarkierungsbänder ersetzen die Markierung mit Farbe. Selbstklebende Bodenmarkierungsbänder sind schnell und einfach anzubringen, lassen sich bei Bedarf rückstandslos entfernen und sind beständig gegenüber den meisten Chemikalien. Bedruckte oder gestreifte Bodenmarkierungsbänder bieten die Möglichkeit Warnungen oder Gefahren hervorzuheben. Weiterhin bieten sie eine riesige Farbauswahl verbunden mit brillianter Farbdichte. Viele weitere Eigenschaften von Rutschfestigkeit bis hin zu reflektierenden oder nachleuchtenden Warnbändern sind möglich. Je nach Untergrundbeschaffenheit und Belastung bieten wir Ihnen große Auswahl an Bodenmarkierungsbändern.

Die Grafik "Unterschiede Bodenmarkierungsbänder" Herunterladen als .PDF (98KB) oder .PNG (151KB)

Unterschiede von Bodenmarkierungsbändern

FAQ - häufig gestellte Fragen zu Bodenmarkierung selbstklebend

kann selbstklebende Bodenmarkierung in Bereichen, in denen mit Silikon gearbeitet wird, verwendet werden?

Befindet sich Silikon in der Luft, kann dies die Klebkraft des Bodenmarkierungbandes beeinträchtigen. Wir empfehlen den Einsatz von Bändern mit hoher Klebkraft, wie z.B. unser "Strapazierfähiges Bodenmarkierungsband für raue und unebene Untergründe" (Artikel 5846*). Bitte testen Sie das Band vorher an geeigneter Stelle.