Exklusiv für Geschäftskunden

Markierungsfarben und Markierwagen

Langlebige und abriebfeste Bodenmarkierungen von Verkehrswegen, Parkplätzen und Stellplätzen erzielt man mit Bodenmarkierfarben. Dabei stehen viele Farben zur Auswahl. Mit Markiergeräten, in die Sprühdosen eingelegt werden, ist eine einfache Linienmarkierung in verschiedenen Strichbreiten möglich. Für flächige Markierungen eignen sich besonders Markierfarben im Gebinde. Bodenmarkiersprays und Farbeimer sind eine kostengünstige Art der Bodenmarkierung. In Verbindung mit Schablonen können Symbole, Texte und Hinweise auf den Boden aufgebracht werden. 

Markierungsfarbe

Markierungsfarben und Markierfarben sind bestens geeignet für eine dauerhafte und strapazierfähige Bodenmarkierung auf Gehwegen, Einfahrten, Rampen, Parkplätzen, Hallenböden, Gewerbeflächen und Fahrbahnen. Die Bodenmarkierungsfarbe eignet sich für die Kennzeichnung von Betriebsgelände und schafft Sicherheit und Ordnung in Produktions- und Lagerhallen ebenso wie in Parkhäusern.

Innerbetriebliche Verkehrswege, Lagereinheiten, Hindernisse und Gefahrenstellen lassen sich mit Markierungsfarben optisch deutlich abgrenzen. Außerdem können über Bodenmarkierungen mit Hinweistexten, verschiedenen Symbolen und Piktogrammen Hinweise gegeben werden, ohne dass dafür Schilder oder andere Zeichen und Hinweisträger aufgestellt werden müssen.
Dank der hohen Widerstandsfähigkeit gegen Benzin, Öl und Streusalz bleiben gute Sichtbarkeit und eine beständige Kennzeichnung garantiert. Die Markierungsfarben von Brewes sind gabelstaplerfest und unempfindlich gegenüber Reifenabrieb.
Dauerhaft haltbare Bodenmarkierungsfarbe als Sprühfarbe

Markierungsfarbe aus der Sprühdose gibt es nicht nur für kurzfristige Kennzeichnungen und Markierungen. Sprühfarbe ist auch für dauerhafte, abriebfeste und befahrbare Bodenmarkierungen erhältlich. Diese Sprühfarben eignen sich vorrangig zum Erstellen von Zeichen- und Punktmarkierungen, sowie für Beschriftungen mit Hilfe von Sprühschablonen. 


Für eine langlebige und dauerhafte Bodenmarkierung in allen Außenbereichen eignet sich Markierungsfarbe. Diese gewährleistet Sicherheit und Ordnung. Durch intensive Markierungsfarben lassen sich Gefahrenstellen und andere Hindernisse Sichtbar kennzeichnen. Ihre Bodenmarkierungen können in Form von Texten und Symbolen auf dem Boden gekennzeichnet werden. Unsere Bodenmarkierungsfarbe besitzt eine hohe Abriebfestigkeit gegen verschiedenste äußere Einflüsse. Die Bodenmarkierungsfarben gibt es bei uns auch als praktische Sprühdose.

Bodenmarkierungsgerät
Mit einem Bodenmarkierungsgerät ist es möglich, gerade Markierungslinien in Ihrem Innen- und Außenbereich zu ziehen. Dazu eignet sich der „Perfekt Striper“ oder der „PROliner“ aus unserem Sortiment ideal. Die leichte Handhabung ermöglicht Ihnen, Ihrem Betrieb eine professionelle Bodenmarkierung einzuführen oder aufzufrischen.  Die Bodenmarkierungsgeräte werden mit Markierfarbe in Form einer Sprühdose ausgestattet. Der Sprühkopf wird während dem Kennzeichnungsvorgang durch einen Hebel am Bodenmarkierungsgerät ausgelöst. So kann Ihre Bodenmarkierung schnell und einfach aufgetragen werden.

Markierungsfarbe, Markierfarbe, Markierungsspray

Markierungsfarben und Markierfarben sind bestens geeignet für eine dauerhafte und strapazierfähige Bodenmarkierung auf Gehwegen, Einfahrten, Rampen, Parkplätzen, Hallenböden, Gewerbeflächen und Fahrbahnen. Die Bodenmarkierungsfarbe eignet sich für die Kennzeichnung von Betriebsgelände und schafft Sicherheit und Ordnung in Produktions- und Lagerhallen ebenso wie in Parkhäusern.

Innerbetriebliche Verkehrswege, Lagereinheiten, Hindernisse und Gefahrenstellen lassen sich mit Markierungsfarben optisch deutlich abgrenzen. Außerdem können über Bodenmarkierungen mit Hinweistexten, verschiedenen Symbolen und Piktogrammen Hinweise gegeben werden, ohne dass dafür Schilder oder andere Zeichen und Hinweisträger aufgestellt werden müssen.
Dank der hohen Widerstandsfähigkeit gegen Benzin, Öl und Streusalz bleiben gute Sichtbarkeit und eine beständige Kennzeichnung garantiert. Die Markierungsfarben von Brewes sind gabelstaplerfest und unempfindlich gegenüber Reifenabrieb.

Dauerhaft haltbare Bodenmarkierungsfarbe als Sprühfarbe

Markierungsfarbe aus der Sprühdose gibt es nicht nur für kurzfristige Kennzeichnungen und Markierungen. Sprühfarbe ist auch für dauerhafte, abriebfeste und befahrbare Bodenmarkierungen erhältlich. Diese Sprühfarben eignen sich vorrangig zum Erstellen von Zeichen- und Punktmarkierungen, sowie für Beschriftungen mit Hilfe von Sprühschablonen.

Fahrbahnmarkierung, Straßenmarkierung im Unternehmen

Nicht nur im öffentlichen Straßenverkehr spielt eine professionelle Fahrbahnmarkierung eine große Rolle. Auch in der Industrie und im Gewerbe ist es von großer Bedeutung, mit entsprechenden Straßenmarkierungen und Abgrenzungen für die Sicherheit der Mitarbeiter zu sorgen. Zusätzlich helfen Bodenmarkierungen, die Effizienz z.B. von Logistikprozessen zu optimieren wenn die verschiedenen Bereiche, Fahr- und Fußwege, Sperrbereiche optisch gut sichtbar voneinander abgegrenzt sind.
Fahrbahnmarkierungen und Straßenmarkierungen in Unternehmen lassen sich optimal mittels Markierungsfarben, Markierungsspray, Bodenmarkierungsfarben. Sprühschablonen, Buchstabenschablonen, Zahlenschablonen und Signierschablonen sind dabei wichtige Hilfsmittel, um die Markierungsfarbe bzw. das Markierungsspray effektiv und sauber auf die jeweiligen Untergründe aufzubringen.

'STOP' mit Schablone auf Straße sprühen

Parkplatzmarkierung, Kennzeichnung und Markierung von Parkflächen, Parkplätzen, Parkhäusern

Gepflegte und übersichtlich angelegte Parkplätze sind mehr als nur ein Aushängeschild für die Firma. Parkplatzmarkierung und Markierungen von Stellflächen in Parkhäusern sind unentbehrlich für die Orientierung von Kunden oder Mitarbeitern. Parkplatzmarkierungen erhöhen die Aufmerksamkeit und Sicherheit und unterstützen eine bessere Orientierung und optimale Flächenausnutzung.

Die meisten Betreiber von Parkhäusern und Parkplätzen wissen, dass eine ordnungsgemäße und normgerechte Nutzung der Stellflächen und Parkflächen nur durch eine professionelle Parkplatzmarkierung gewährleistet werden kann. Dafür sorgen auch gesetzliche Bestimmungen, die eingehalten werden müssen.

Eine professionelle Parkplatzmarkierung zeichnet sich aus durch:

  • eine eindeutige, klare Strukturierung der Parkflächen
  • eine übersichtliche Kennzeichnung der Fahrrichtung sowie der Einfahrten und Ausfahrten
  • eine vernünftige Zuweisung und Kennzeichnung von Sonderparkplätzen wie Reservierungen, Behindertenparkplätze, Frauen- und Besucherparkplätze etc.
  • eine gut erkennbare Markierung der Fußwege und Sperrflächen

Die Markierungen werden mittels Markierungsfarbe oder Markierungsspray direkt auf die Verkehrsflächen aufgetragen und bieten z.B. Autofahrern eine leicht sichtbare und gut verständliche Orientierung. Auch Wege, Stellplätze und Sperrflächen können dank der Parkplatzmarkierung klar und gut sichtbar gekennzeichnet werden. Dabei kann die Parkplatzmarkierung als Bodenmarkierung mit Markierungsfarbe den Schildern und Absperrprodukten der Straßenausstattung durchaus überlegen sein.

Unsere Markierungsfarben ermöglichen eine gut erkennbare dauerhafte Markierung ihrer Parkflächen. Mit den TRAFFIC Markierungsfarben für Verkehrswege und Parkflächen lassen sich äußerst genau und fehlerfrei Bodenmarkierungen im Außenbereich durchführen. Markierungsgeräte wie der Perfekt Striper bzw. PROliner unterstützen eine schnelle und unkomplizierte Parkplatzmarkierung, Fahrbahnabgrenzung oder dauerhaften Bodenmarkierung mit diesen Markierungssprays und Sprühfarben.

Die TRAFFIC und PROline-paint Markierungsfarbe bzw. Markierungssprays sind perfekt geeignet zur Herstellung von Parkplatzmarkierungen auf Beton, Pflaster und Asphaltflächen. Sie verfügen über eine hohe Abriebfestigkeit und hervorragende Sichtbarkeit bei Tageslicht sowie Scheinwerferlicht.

Hallenmarkierung, Stellplatzmarkierung und Lagerplatzkennzeichnung

Eine professionelle Bodenmarkierung und Hallenmarkierung dient nicht nur der Arbeitssicherheit und dem Unfallschutz in Ihrem Unternehmen, sondern bietet zahlreiche Vorteile für die betriebsinterne Logistik und für die Effizienz der Arbeitsabläufe. Damit zählt die Hallenmarkierung in Produktions- und Lagerhallen mit zu den wichtigsten Komponenten der Betriebsstruktur.

Folgende Bodenmarkierungen und Hallenmarkierungen unterstützen dabei in unterschiedlichem Maß als Bereichsmarkierung die betriebsinterne Logistik:

  • Fahrweg- und Fahrbahnmarkierung für Staplerverkehr und innerbetriebliche Transporte
  • Fußwegmarkierung
  • Rettungswegmarkierung und Fluchtwegkennzeichnung
  • Markierung von Stellplatzmarkierung und Lagerplatzkennzeichnung
  • Markierung von Sperrflächen
  • Markierung von Sicherheitsbereichen
  • Symbolmarkierungen

Hallenmarkierungen und Bodenmarkierungen in Lager- und Produktionshallen sind oft einer sehr hohen Belastung ausgesetzt. Teilweise extreme mechanische oder chemische Belastungen wie Gabelstaplerverkehr, Paletten rücken, Schmier- und Kraftstoffe sowie Lösungsmittel setzen den Markierungen zu.

Die Markierungsfarben PROline-paint und TRAFFIC sind wasserfest, schnell trocknend und weisen eine hohe Deckkraft auf. Sie sind optimal für die Bodenmarkierung im Außenbereich geeignet!

Spraydosen mit Markierungsfarben TRAFFIC

Das PROline-paint Markierungsspray erfüllt mit seinen intensiven Farben höchste Anforderungen auf fast allen Untergründen. Mit dem Markierungsgerät PROliner ist diese Markierungsfarbe schnell und unkompliziert aufgetragen. Die Farbdosen PROline-paint werden in acht verschiedenen RAL-Farben angeboten: schwarz (RAL 9017), rot (RAL3020), blau (RAL 5017), weiß (RAL 9016), grau (RAL 7042) gelb (RAL 1023), grün (RAL 6024), orange (RAL 2009).

Das „TRAFFIC“ Markierungsspray von A.M.P.E.R.E ist für alle Standardanforderungen im Innen- und Außenbereich geeignet. Die "TRAFFIC EXTRA" Markierungsfarbe genügt auch extremen Anforderungen auf viel befahrenen Bereichen und Wegen. Auch dieses Markierungsspray kann mithilfe des PERFEKT STRIPER problemlos und einfach aufgebracht werden.

Die Abriebeigenschaften, Schmutz- und Feuchtigkeitsabweisung und Haltbarkeit der Bodenmarkierungen und Hallenmarkierungen können durch Versiegelung der Markierungsflächen zusätzlich erhöht werden. Benutzen Sie z.B. den Spezial-Versiegelungslack "TRAFFIC Protektor" von A.M.P.E.R.E für eine Versiegelung der Bodenmarkierungen. Der Versiegelungslack wird einfach nach dem Trocknen der Markierungsfarbe auf die Markierung aufgetragen und erhöht die Lebensdauer der Bodenmarkierung bedeutend. Der Versiegelungslack "TRAFFIC Protektor" lässt sich mit dem Markierungsgerät PERFEKT STRIPER oder mit dem Hand Markierungsgerät bzw. Markierungsstock problemlos und schnell auftragen.

Die Hallen-Markierungsfarbe PROline-Paint ist eine äußerst widerstandsfähige Einkomponentenfarbe für den Innenbereich für stark beanspruchte Industrie- und Werkstattböden, Lager und Verkaufsräume. Sie haftet auf den meisten Untergründen wie Beton, Asphalt oder Estrich und ist einfach zu verarbeiten.

Die markierten Flächen sind schmutzabweisend, weitgehend resistent gegen Öl, Lösungsmittel und Reinigungsmittel und sie sind leicht zu reinigen. Die Bodenmarkierungen sind extrem widerstandsfähig und befahrbar mit Hubwagen und Staplern.

Die Aufbringung der Markierungsfarbe mittels Rolle erzeugt einen gleichmäßigen Farbauftrag bei größeren Flächen. Die Bodenmarkierung kann jedoch auch mit Pinsel oder Sprühpistole aufgebracht werden. Ein 5 l Gebinde dieser Markierungsfarbe reicht für 20 bis 25 m². Die Hallenmarkierfarbe wird in fünf verschiedenen RAL-Farben angeboten: weiß (RAL 9016), gelb (RAL 1003), blau (RAL 5017), silbergrau (RAL 7001), steingrau (7030).

Bodenfarbe für den Innenbereich wird in erster Linie für stark beanspruchte Böden in Industrie- oder Werks-, und Lagerhallen verwendet. Bodenmarkierungen im gewerblichen Bereich müssen zusätzliche Anforderungen an Bodenmarkierungsfarben bezüglich Rutschfestigkeit und Arbeitsschutz gewährleisten. Deshalb ist Hallenmarkierungsfarbe auch als rutschfeste Farbe mit einer Rutschhemmung R10 (DIN 51130) erhältlich. Diese Markierungsfarbe enthält ein feines Quarzgranulat für griffige, rutschfeste Oberflächen.

Fluchtwegkennzeichnung und Rettungswegmarkierung mit nachleuchtenden Markierungsfarben

Ob öffentliche oder gewerbliche Gebäude oder Industriegelände – für alle Aufenthalts- und Arbeitsplätze von Personen müssen die entsprechenden Flucht- und Rettungswege vorhanden sein. Lagerhallen, Produktionseinrichtungen, Bürogebäude, Parkhäuser - jeder Arbeitsplatz muss bei Gefahr schnell und sicher evakuiert werden können.
Eine professionelle und sichere Fluchtwegkennzeichnung und Rettungswegmarkierung ist aus diesem Grund zwingend notwendig.

Neben der Beschilderung mit Notausgangsschildern und Fluchtwegschildern werden von den Berufsgenossenschaften optische Sicherheits-Leitsysteme für Flucht- und Rettungswege in gewerblichen und öffentlichen Gebäuden empfohlen. Sicherheits-Leitsysteme werden besonders erforderlich, wenn durch Ausfall der elektrischen Beleuchtung oder durch Sichtbeeinträchtigung bei Verrauchung Personen gefährdet werden.
Die nachleuchtenden Leitsysteme bieten durch Kennzeichnungen, Markierungen und Wegweiser Richtungsangaben und Fluchtweg-Hinweise zu einem Notausgang oder zu einem sicheren Bereich. Sie werden auf dem Boden oder in Bodennähe an der Wand angebracht und weisen den Flüchtenden und auch den Rettungskräften in Brandfällen oder anderen Notsituationen den Weg.

Zusätzlich müssen zur Unfallverhütung Treppen, Handläufe, Treppenwangen und Rampen im Verlauf von Rettungswegen so gekennzeichnet werden, dass der Beginn, der Verlauf und das Ende des Objektes eindeutig erkennbar sind.
Sicherheits-Leitsysteme können durch die Anbringung von nachleuchtenden Wand- oder Winkelprofilen erstellt werden oder durch eine Kennzeichnung mit nachleuchtenden Markierungsfarben (Leuchtfarben).

Fluchtwegkennzeichnung und Rettungswegmarkierung mit nachleuchtenden Bodenmarkierungsfarben bzw. nachleuchtenden Epoxidharz-Beschichtungen

Überall dort, wo sehr hohe Anforderungen an die Belastbarkeit und Abriebfestigkeit der nachleuchtenden Bodenmarkierungen gestellt werden, sind Epoxidharz Beschichtungssysteme eine ausgezeichnete Lösung.
Diese Epoxidharz - 2-Komponenenten - Markierungsfarbe enthält hochintensive Leuchtpigmente, die sich schnell aufladen und zugleich eine extrem lange Nachleuchtzeit aufweisen.
Die Epoxidharz Markierungsfarbe ist geeignet für alle ebenen Untergründe aus Beton, Estrich und Asphalt. Dabei ist eine direkte Beschichtung auf den Boden ohne weiße Grundierung in nur einem Arbeitsgang möglich.

Eine helle Grundierung vor dem Auftrag der nachleuchtenden Markierungsfarbe wird jedoch empfohlen, um die maximalen Leuchtwerte der Bodenmarkierung zu erreichen!

Die 2-Komponenten-Epoxydharz Markierungsfarben erhalten Sie bei uns 3 unterschiedlichen Leuchtdichten (52, 160, 310 mcd/m²)

Leuchtwerte der Bodenmarkierung nach 10 min, entsprechend der DIN 67510 Teil 1:

2-Komponeneten Epoxidharz auf weißem Untergrund auf dunklem Untergrund
Markierungsfarbe HIGHLIGHT48 48 mcd/m² 30 mcd/m²
Markierungsfarbe HIGHLIGHT160 160 mcd/m² 120 mcd/m²
Markierungsfarbe HIGHLIGHT310 310 mcd/m² 210 mcd/m²

Die 2-Komponenten-Epoxidharz Farbe muss vor der Verarbeitung aus der Spachtelmasse und dem Härter an gemischt werden. Den Härter erhalten Sie in separatem Behälter. Die Mengen der Epoxidharz-Masse und des Härters sind in einer Verkaufseinheit genau aufeinander abgestimmt.
Wurden die Komponenten miteinander vermischt, muss die Epoxidharz- Spachtelmasse innerhalb von 30 Minuten verarbeitet sein - dann beginnt die Aushärtung.
Die optimale Auftragsdicke für Flächenmarkierungen beträgt 1 mm.
Die markierten Flächen sind begehbar nach 24 Stunden und befahrbar nach 48 Stunden

Die nachleuchtende Epoxidharzfarbe ist geeignet für dauerhafte und großflächige Bodenmarkierungen als Flächenmarkierung sowie für Linienmarkierungen und Punktmarkierungen.
Zur Herstellung von Linienmarkierungen und Fluchtwegmarkierungen mit dieser 2-Komponenten-Epoxidharz-Markierungsfarbe empfehlen wir Spachtelschablonen aus Edelstahl. Mit diesen Schablonen lassen sich nachleuchten Punkte in 2 Größen, Quadrate, Pfeile und Linien zur Fluchtwegkennzeichnung auf dem Boden aufbringen

Mit 1 kg Markierungsfarbe lassen sich ca. 74 nachleuchtende Pfeile oder 64 Kreise (Punkte mit 100 mm Durchmesser) erstellen.
Bei unebenen Untergründen ist ein höherer Farbverbrauch zu erwarten.
Eine zusätzliche Rutschhemmung der nachleuchtenden Bodenmarkierungen kann mit einer Antirutsch-Glaskugelversiegelung erreicht werden. Der transparente Schutzlack mit Glaskugelmischung ist besonders geeignet zum Überwalzen der nachleuchtenden Flächen, Leitlinien und Bodenmarkierungen aus der Epoxidharz-Spachtelmasse. Bereits mit einmaligem Überwalzen erreichen Sie eine hervorragende Rutschhemmung.

Die Antirutsch-Glaskugelversiegelung wird wie die 2-Komponeneten-Epoxidharz Farbe durch Zusatz eines Härters hergestellt. Danach beträgt die Verarbeitungszeit 30 min. Die Antirutsch-Glaskugelversiegelung wird mittels Farbwalze aufgetragen. Die versiegelten Flächen sind begehbar nach 24 Stunden und befahrbar nach 48 Stunden. 1 kg der Antirutschfarbe ist ausreichend für 5 m² Versiegelungsfläche.

Fluchtwegkennzeichnung und Rettungswegmarkierung mit nachleuchtenden Acrylat Markierungsfarben zur Wand- und Flächenmarkierung

Die Wirksamkeit langnachleuchtender Sicherheitsleitsysteme bei der Evakuierung von Gebäuden und Gewerbeobjekten ist unumstritten.
Sicherheitsleitsysteme geben den Flüchtenden genau die Informationen, die sie im Notfall zur Flucht brauchen. Eine aufwendige Suche nach dem kürzesten Fluchtweg entfällt. Die durchgängige Markierung leitet die flüchtenden Personen auf dem kürzesten Weg ins Freie und trägt damit wesentlich zur Panikvermeidung bei.
Nachleuchtenden Farb-Beschichtungen aus nachleuchtender Acryl - Markierungsfarbe bilden eine optimal Lösung, um Produktionsstätten, Lagerbereiche, Tiefgaragen und Parkhäuser mit bodennahen Leitsystemen und Wandmarkierungen auszustatten nach BGR 216 und DIN 67510 auszustatten.
Die nachleuchtende Acrylat-Wandfarbe ist eine Dispersionsfarbe für Wandflächen, die so leicht zu verarbeiten ist, wie eine handelsübliche Wandfarbe aus dem Baumarkt oder Malerfachgeschäft. Die nachleuchtende Markierungsfarbe kann mit Rolle oder Pinsel auf die Wandfläche aufgetragen werden.

Die nachleuchtende Acrylat Markierungsfarbe können in zwei unterschiedlichen Leuchtwerten geliefert werden:

  • Standard 20 mit einem Leuchtwert von 22 mcd/m² nach DIN 67510, Teil 1 und
  • Power 160 mit einem Leuchtwert von 160 mcd/m² nach DIN 67510, Teil 1

Die angegebenen Leuchtwerte werden erst nach 2- bis 3-maligem Anstrich erreicht und nach dem angegeben Farbverbrauch je Quadratmeter: 1kg Markierungsfarbe Standard 20 oder Power 160 reicht für jeweils eine max. Markierungsfläche von 1,1 m².
Um optimale Leuchtwerte zu erreichen, wird die Vorbehandlung mit weißem Reflexionsuntergrund empfohlen. Die Grundierungsfarbe „Reflex“ erhalten Sie ebenfalls in unserem Onlineshop. Sollte der vorhandene Untergrund bereits deckend weiß gestrichen sein, ist keine weitere Grundierung notwendig.

Zum Schutz der in der nachleuchtenden Markierungsfarbe enthaltenen, hochwertigen Leuchtpigmente vor Abrieb empfehlen wir das Versiegeln der Markierungsflächen mit dem transparenten Schutzlack „Dispersion“. Der Schutzlack kann durch Streichen, Rollen, Spritzen aufgetragen werden. 1 kg Schutzlack reicht für eine max. Markierungsfläche von 5 m².
Mit der nachleuchtenden Wandfarbe lassen sich Flächenmarkierungen, Linienmarkierungen und Punktmarkierungen ausführen. Die Farbmarkierungen ergänzen wirkungsvoll die Fluchtwegbeschilderung und die Rettungsleitmarkierung in Gewerbeobjekten und Firmengebäuden.

Markierungsgeräte, Markierwagen zum Auftrag von Markierungsfarbe und Markierungssprays

Mit dem „PROliner“ oder dem „PERFEKT STRIPER“- Markierungsgerät für Markierfarbe und Markierungsspray kennzeichnen Sie Lagerflächen, Parkflächen und Verkehrsflächen schnell und mühelos im Innen- und Außenbereich. Durch ihre flexible Handhabung unterstützen Markierungswagen und Markierungsgeräte die Markierungsarbeiten perfekt.
Die Bedienung der Geräte ist extrem einfach, sicher und wirtschaftlich. Die Sprühdosen mit der Markierungsfarbe werden gut geschüttelt und dann einfach in diese Geräte eingelegt. Anschließend die Markierstrecke abfahren – fertig! Der Sprühkopf wird durch einen Hebel am Markiergerät ausgelöst. Es ist keine Vorbereitung notwendig. Die Markiergeräte sind sofort einsatzbereit. Sie ermöglichen ein rasches Arbeiten mit ca. 10 m je Minute.
Die Mechanik der Markierungswagen erlaubt eine Strichbreiteneinstellung und Strichbreitenfixierung. Der PROliner lässt die Wahl zwischen 50, 75, 100 oder 130 mm Linienbreite. Der PERFEKT STRIPER –Markierungswagen erlaubt eine stufenlose Strichbreiteneinstellung zwischen 30 und 100 mm.
Im Normalbetrieb garantieren beide Markierungsgeräte durch die 4-Radführung eine spursichere und exakte Bodenmarkierung für schnurgerade Markierungen. Ein verstellbarer Richtungspfeil am PERFEKT STRIPER dienst dem Verfolgen der Vormarkierungen.

Mit wenigen Handgriffen sind beim PROliner die Beiden hinteren Räder zu lösen. Dadurch ermöglicht das Bodenmarkiergerät eine flexiblere2-Rad-Führung dicht entlang an Mauern, Rampen, Maschinen, Paletten oder anderen Hindernissen. Auch das Markierungsgerät PERFEKT STRIPER lässt sich durch einfaches Einstecken der mitgelieferten Seitenhalterung für Farbdosen als Side-Striper für wand nahe Markierungen verwenden. Ein Nachreinigen der Markiergeräte ist nicht erforderlich, da die Markierungsfarbe nicht mit dem Markierungsgerät in Berührung kommt. Der PERFEKT STRIPER Markierungswagen besitzt einen integrierten Dosenhalter. Zum Mitführen von zusätzlichen Farbdosen mit Markierungsspray.

Markierwagen zum Auftrag von Markierungsfarbe Abbildung: M2533

Markierungsstock und Handliner für Freihand-Bodenmarkierungen

Für Markierungsarbeiten, die per Hand vorgenommen werden, eignet sich der HANDliner. Die Sprühdose mit dem Markierungsspray kann schnell und einfach in den HANDliner eingelegt und die Markierfarbe freihändig aufgesprüht werden.
Der Bediengriff des PERFEKT STRIPERS ist auch separat als Markierstock zur Freihandmarkierung nutzbar.
Die Freihandmarkierung mit diesen Handgeräten ist besonders vorteilhaft zum Erstellen von Bodenmarkierungen mit Sprühschablonen oder Signierschablonen. Auch bei diesen Geräten wird der Sprühkopf der Farbsprühdosen durch den Handhebel am Gerät ausgelöst. Der ergonomische Handgriff ermöglicht ein leichtes Auslösen des Sprühknopfes ohne dass sich das Markierungspersonal bücken muss.

Handmarkiergerät zum Auftrag von Markierungsfarbe Abbildung: MV434