Exklusiv für Geschäftskunden

PLIOSNAP - Kabelmarkierer

Die Kabelclips des PLIOSNAP-Kabelmarkierungssystems stellen eine dauerhafte, schnelle und wirtschaftliche Lösung zur Kennzeichnung von Kabeln, Leitungen oder Drähten mit einem Durchmesser von ca. 1,9 bis 11,5 mm (= 0,75mm² bis 25mm² Querschnittsfläche) dar. Mithilfe des Trägerstabes inkl. Montageschuh lassen sich diese Kabelmarkierer schnell und einfach anbringen. Wählen Sie zwischen Kabelclips mit Einzelzeichen oder Zahlen- bzw. Buchstaben-Sets sowie Symbolen.

PLIOSNAP Kabelkennzeichnung mit Kabelmerkierer-Clips

Kabelkennzeichnung mit SES-Sterling PLIOSNAP Kabelmarkierern

Die Kabelclips des PLIOSNAP Kabelmarkierungs-Systems stellen eine strapazierfähige und ökonomische Möglichkeit zur Kennzeichnung von elektrischen Leitungen, Kabeln oder Drähten mit einem Durchmesser zwischen 1,9 und 11,5 mm dar (weitere Größen auf Anfrage). Mithilfe des Montageschuhs am Trägerstab lassen sich diese Kabelmarkierer einfach und schnell am Kabel befestigen. PLIOSNAP Kabelmarkierer sind ideal zur Beschriftung und industriellen Leitungskennzeichnung von Kabeln - auch nach dem Klemmen - sowie zur Kabelkennzeichnung auf engstem Raum.

PLIOSNAP Kabelkennzeichen eignen sich besonders zur nachträglichen Montage auf Kabeln und Leitungen in Schaltschränken, Schaltanlagen, Sicherungskästen und Verteilerschränken. Durch die hohe Materialspannung sitzt der Markierer fest am Kabel. Die Montage erfolgt durch einfaches Aufklicken mittels Montagestab. Der Montagestab gehört zum Lieferumfang der Größen PS03, PS06, PS09, PS12 der Kabelkennzeichen, für die Größen PS15 und PS17 können Trägerstäbe separat erworben werden-

Die aufklemmbaren PLIOSNAP Kabelmarkierer garantieren eine dauerhafte und schnelle Kabelkennzeichnung.

Mit diesen offenen Klemmringen markieren Sie jedes Kabel und jeden Draht innerhalb von Sekunden durch eine einzige Fingerbewegung.
Die Montagestäbe sind mit einem abgeflachten Ende, dem Montageschuh versehen, der die Kennzeichnungsringe öffnet. Zur Anbringung der Markierung wird der Montageschuh auf das Kabel aufgesetzt und der Klemmring kann ohne Schaden einfach mit dem Daumen oder Zeigefinger nach vorn auf das Kabel geschoben werden.

Der Markierungsring dehnt sich an der offenen Stelle über das Kabel und schließt sich durch das elastische Material anschließend eng um das Kabel herum. Abrutschen oder Verdrehen ist dabei kaum möglich. Die Kabelbeschriftung des Herstellers SES Sterling sind jederzeit wieder entfernbar und auswechselbar.

Die Kabel-Bezeichnungsringe werden auf Trägerstäben aufgereiht mit einem Zwischenraum geliefert. Durch den Zwischenraum kann jeder einzelne Ring mit der Fingerspitze erfasst und auf das Kabel aufgeschoben werden. Die PLIOSNAP- Schnapptüllen umschließen das Kabel fast vollständig ohne scharfe Kanten. Damit besteht kein Risiko die Leiterisolierung oder das Kabel zu beschädigen.

Ist einmal kein Montagestab verfügbar, können die PLIOSNAP Kabelmarkierer mit etwas Geschick auch per Hand auf das Kabel appliziert werden.

PLIOSNAP Kabelmarkierer bestehen aus Polyoxymethylen (POM). Dieser hochmolekulare thermoplastische Kunststoff wird wegen seiner hohen Festigkeit, ausgezeichneter Dimensionsstabilität und thermischer Stabilität als technischer Kunststoff für Präzisionsteile eingesetzt. Außerdem weist POM eine sehr hohe Abriebfestigkeit auf. Auch bei sehr niedrigen und sehr hohen Temperaturen (-40ºC bis +90ºC) behält das Material seine hohe Zähigkeit und Elastizität.

Materialeigenschaften:

  • Gebrauchstemperaturen: von -40°C bis +90°C
  • Streckspannung: 54 N/mm²
  • Bruchdehnung: 30%
  • Elastizitätsmodul: 2100 N//mm²
  • Durchschlagsfestigkeit: 28 kV/mm
  • Brennbarkeit: HB UL94

Die PLIOSNAP-Kabelmarkierer werden im Spritzgussverfahren hergestellt.

Die Kennzeichnungs-Ringe besitzen gegenüber der Öffnung eine ebene Fläche. Diese ist mit dem Kennzeichnungssymbol zum Beispiel einer Zahl, einem Buchstaben oder einem elektrisches Symbol bedruckt.

Die PLIOSNAP+-Kabelmarkierer eignet sich besonders für die Kennzeichnung von Reihenklemmen. Die Bezeichnungsringe umschließen den Leiter auf engstem Raum und erlauben auch die Beschriftung von eng liegenden Kabeln.
Dank der seitlichen Einkerbungen links und rechts und der beidseitigen Richtnasen, richten sich die aufgereihten Bezeichnungsringe selbstständig auf dem Kabel aus und ergeben eine ebene gut lesbare Beschriftung. Zur Einzelader-Kabelbeschriftungen einfach alle gewünschten Markierer nacheinander auf das Kabel aufbringen. Sobald alle Markierer auf dem Kabel appliziert sind, werden diese zusammengeschoben, bis die Verriegelung einrastet.

Die Beschriftungen 0-9, A-Z und die Sonderzeichen +,-,/ und das Symbol für Erde werden mit schwarzer Schrift auf weißem oder gelbem Untergrund angeboten. Andere Größen, Symbole oder Farben erhalten Sie auf Anfrage!

Die Trägerstäbe der Kabelmarkierer haben einen Fuß. Damit liegen sie waagerecht auf dem Arbeitstisch und sind immer griffbereit. Für eine schnelle Typenauswahl entsprechend der Kabeldurchmesser sind die Stäbe durch unterschiedliche Farbe gekennzeichnet.

Verwandte Suchbegriffe für diese Kabelkennzeichnungen: Kennzeichnungsclips, Leiterkennzeichen, Betriebsmittelkennzeichen, Aderkennzeichnung, Kennzeichnungs-Clip, Markierungssystem, Kennzeichnungssystem, Kabel Bezeichnungstüllen, Drahtmarkierer und Drahtkennzeichnung