Exklusiv für Geschäftskunden

Prüfplakette Geprüft nach BetrSichV

Diese Prüfplakette dient als Kennzeichnung an Maschinen oder Anlagen für eine abgeschlossene Prüfung nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV). Die Prüfplaketten nach BetrSichV werden in den Größen Ø 15 mm und Ø 30 mm erhältlich und können je nach betriebsinternem Bedarf aus Standard- oder Sicherheitsfolie bestehen.

Betriebssicherheitsverordnung

In der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) spielt eine ganz wichtige Rolle, dass die verwendeten Arbeitsmittel im Betrieb immer dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Allein nur Prüfungen an den Arbeitsmitteln durchzuführen, reicht nicht aus. Bei regelmäßigen Prüfungen wird nur festgestellt, ob etwas in Ordnung oder nicht in Ordnung ist. Der Zustand ändert sich dadurch nicht. Von einer großen Bedeutung sind die Instandhaltungen und Wartungen von Arbeitsmitteln.