Exklusiv für Geschäftskunden

Verkehrsschilder - Verbot für Fahrzeuge mit...

Verkehrsschilder, Vorschriftzeichen "Verbot für Fahrzeuge mit wassergefährdender Ladung" - Verkehrszeichen 269 nach StVO

Verkehrsschilder Vorschriftzeichen - Zeichen 267

Das Verkehrszeichen "Verbot für Fahrzeuge mit wassergefährdender Ladung" (Zeichen 269) bedeutet, dass es an dieser Stelle ein Einfahrtverbot für Fahrzeuge mit wassergefährdender Ladung gibt, egal um welche Stoffe es sich im Einzelnen handelt.

Wassergefährdende Stoffe sind feste, flüssige und gasförmige Stoffe - am häufigsten Säuren, Laugen, Alkalimetalle, Halogene, Bleisalze, Gifte oder auch organische Verbindungen.

Das Aufstellen dieser Verkehrszeichen wird von den Wasserwerken der jeweiligen Stadt oder der verantwortlichen Behörde ausdrücklich empfohlen, um die Verunreinigung des Wassers zu verhindern.

  • nach DIN 67520
  • Aluminium 2 mm dick
  • retroreflektierend, Folie Typ 1
  • Verkehrsschilder nach StVO

Verkehrsschild-Befestigung: Die brewes GmbH empfiehlt Verbotsschilder mittels 2 Rohrschellen am Rohrpfosten zu montieren. Siehe nebenstehende Hinweise.


Dieses Produkt finden Sie auf der Katalogseite WEB.


Aluminium 2 mm, retroreflektierende Folie RA 1
Verkehrszeichen StVO, Verbot Kfz wassergef. Ladung Nr. 269, Alu 2 mm Flachform, Ø 600 mm, RA1
Artikelnummer:
VZ269A60
1 Stück / VE
Ø 600 mm
Lieferzeit 1-2 Wochen
ab 1: 31,40 € / VE
31,40 €
Mindestmenge: 1
  • Verkehrszeichen nach StVO mit RAL-Gütezeichen
  • gemäß DIN 67520-1
  • Verbot für Fahrzeuge mit wassergefährdender Ladung
  • VZ Nr. 269
  • Ausführung: Aluminium 2 mm, Flachform
  • Größe: Ø 600 mm
  • Reflexionsklasse: reflektierend RA1

Verbot für Fahrzeuge mit wassergefährdender Ladung

1 Stück / VE
Diesen Artikel finden Sie in unserem Katalog auf S. WEB
Preis
> 1
31,40 € / VE


Zeige 1 bis 1 (von insgesamt einem Eintrag)

Seiten:  1 
Netto-Preise zuzüglich MwSt., Porto und Verpackung!