EN 14404

Die Norm gilt nur in Verbindung mit zertifizierten Knieschutzpolstern bzw. der Kombination aus zertifizierten Kniepolstern und Arbeitskleidung mit Knietaschen. Die Knieschoner werden u.a. auf Stichfestigkeit, Druckverteilung und Energieabsorption bei stoßartiger Belastungen geprüft.

Die EN 14404 unterteilt Knieprotektoren in vier Typen:

Weiterhin definiert die Norm zwei Leistungsstufen:


nach Oben