EN 172

Die DIN EN 172 ist eine Sondernormen für den persönlichen Augenschutzes und beschreibt Anforderungen an die physikalischen Eigenschaften der Filter, die zur Dämpfung von Sonnenstrahlen verwendet werden. Eigenschaften können mechanische und optische Anforderungen der Sonnenschutzfilter sein. Für den gewerblichen Gebrauch müssen zusätzlich die Anforderungen an den Augenschutz nach DIN EN 166 erfüllt sein. Verwendet kann der Filter als Brille oder Brillenaufsatz.

Für Strahlung aus künstlichen Lichtquellen ist zuätzlich die EN 170 zu beachten.


nach Oben