Baustoffkleber FLEX, überstreichbar, Kartusche à 290 ml, weiß

  • Baustoffkleber FLEX
  • zur Verklebung von Schildern auf Metallen, Holz, Beton, Kunststoffen, Stein und Glas
  • härtet unter Luftfeuchtigkeit zu einer dauerelastischen Masse aus
  • Inhalt 290 ml
  • härtet unter Luftfeuchtigkeit zu einer dauerelastischen Masse aus
  • Anwendungstemperatur: +5°C bis +40°C
  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +100°C
  • Farbe: weiß
  • Lieferung erfolgt zu 1 Stück à 290 ml
Weitere Produkte aus der Kategorie: Hilfsmittel und Montagematerial
Produktpreis
23,75 €
/ Stück
exkl. MwSt.
Art.-Nr.: 2924
Sofort versandfertig
  • ab 1 Stück
    23,75 € / Stück
  • ab 10 Stück
    21,00 € / Stück
  • ab 25 Stück
    18,95 € / Stück
 

Technische Daten

Temperaturbeständigkeit -40 °C bis 100 °C
Gewicht 518,2 g
Katalogseite 365
Verkaufsmenge 1 Stück
Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder möchten mit einem Kundenberater sprechen?
Kundenservice & Beratung
Mo - Do 7:00 - 17:00 Uhr
Fr 7:00 - 16:00 Uhr

Fragen und Antworten

Ihre Frage ist nicht dabei? Stellen Sie uns Ihre Frage.

 

Produktbeschreibung

Baustoffkleber FLEX

Der Baustoffkleber FLEX ist eine sehr haftstarke Klebe- und Dichtungsmasse. Er dient zur Verklebung und Abdichtung auf Putz, Kork, Keramik, Spiegeln, Metallen, Holz, Beton, Kunststoffen, Stein und Glas. Der Baustoffkleber härtet besonders schnell aus, bietet eine hohe Weiterreißfähigkeit und eignet sich selbst bei dynamisch belasteten und veränderlichen Materialien.

  • witterungs- und alterungsbeständig
  • Anwendung im Innen- und Außenbereich möglich
  • geeignet für Einsatz auf feuchten Untergründen
  • geeignet für die Bereiche: Bau, Metall- und Kunststoffverarbeitung, Klima- und Lufttechnik, Bootsbau, Fahrzeugbau sowie Treppenbau
  • Anwendungstemperatur: +5°C bis +40 °C
  • Temperaturbeständigkeit: -40 °C bis +100°C
  • Aushärtung: innerhalb von ca. 24 Stunden bei 23°C (Richtwert: Aushärtung von ca. 3 mm pro Tag)
    nach Aushärtung schleifbar und überlackierbar
  • dauerelastisch

Anwendung "Abdichten":

  • Fugenflanken und Untergründe müssen gereinigt, fettfrei, staubfrei und tragfähig sein
  • Düse aufschrauben
  • Düse je nach Fugengröße schräg aufschneiden
  • mit Seifenlauge abglätten
  • für gerade Fugen, Ränder mit Klebeband abkleben

Anwendung "Verkleben":

  • Vor Anwendung an unbedenklicher Stelle testen
  • Baustoffkleber punktförmig oder in Raupen auftragen