Bodenzeichen

Die Aufbringung von Sicherheitshinweisen auf dem Boden ist ideal für Bereiche in denen eine Kennzeichnung an Wand, Pfosten oder Decke nicht möglich ist oder wo die Wirkung des Hinweises noch einmal verstärkt werden soll. Die Bodenbeschriftung ist leicht aufzubringen und überfahrbar. Es sind alle Warn-, Gebots-, Verbotszeichen oder Verkehrszeichen für den Boden möglich. Die Bodenzeichen für den Innenbereich sind zusätzlich mit einer Antirutschbeschichtung nach DIN 51130 versehen. Mehr…
 

Die Visualisierung von Sicherheitshinweisen auf dem Boden gewinnt zunehmend an Bedeutung. Auf dem Boden aufgebrachte Sicherheitszeichen weisen im Gegensatz zur Wandbeschilderung eine Vielfach höhere Wahrnehmung auf.

nach Oben