Lagerkennzeichnung

Ein übersichtliches Stellplatzsystem ist unerlässlich, um Ordnung und Übersicht im Lager und einen schnellen Zugriff auf Waren zu gewährleisten. Mit Buchstaben- und Zahlenaufklebern können Sie Stellplätze schnell, einfach und langfristig markieren. Für kurzzeitige oder häufig wechselnde Markierungen empfehlen sich Magnetbuchstaben und -zahlen. Zur Einhaltung der Arbeitssicherheitsbestimmungen lassen sich Regale mit Fachlast-/Feldlast-Aufklebern dauerhaft mit den maximal zulässigen Fach- und Feldlasten kennzeichnen. Darüber hinaus bieten wir spezielle Kennzeichnungsprodukte für Paletten, mit denen sich Palettenstellplätze korrekt und übersichtlich kennzeichnen lassen. In Großlagern und Hochregalen haben sich außerdem großformatige Kunststoffschilder und Fahnenschilder für die Beschriftung von Gängen, Fächern und Lagerplätzen bewährt. Unser umfangreiches Sortiment mit Produkten zur Lagerkennzeichnung hilft Ihnen dabei, Ihr Lager bestmöglich auszustatten und zu kennzeichnen. Mehr…
Filter einblenden
 

Eine optimale Lagerkennzeichnung leistet einen wesentlichen Beitrag zur übersichtlichen Organisation Ihres Lagerbestands. Beschriftungen dienen in erster Linie zur Orientierung im Lager - adäquate und korrekte Markierungen an Regalen, Stellplätzen und Paletten sorgen dafür, dass sich Mitarbeiter zurechtfinden und Waren schnell und zuverlässig ausfindig machen können. Dies gewährleistet effiziente Arbeitsabläufe und spart sowohl Zeit als auch Kosten.

Neben der Orientierungsfunktion spielt die Lagerkennzeichnung noch eine informative Rolle. Laut der DIN EN 15635 müssen Regale jedes Jahr von einem Experten geprüft werden. Behilflich dabei sind unsere Regalbelastungsaufkleber, die über maximale Fach- und Feldlast informieren. Diese gibt es auch mit einem Zusatzfeld für Plaketten für Regalanlagenprüfung.

nach Oben