Kabelprüfplaketten

Für alle Kabelarten und Kabelgrößen erhalten Sie hier passende Kabelprüfplaketten. Die Plaketten werden aus selbstklebender transparenter Folie hergestellt und können problemlos angebracht werden. Mit einer Kerbzange oder einem Folienstift kann das entsprechende Datum ganz einfach markiert werden. Ein Schutzlaminat verleiht den Plaketten eine lange Haltbarkeit. Mehr…
 

Kabelprüfplaketten mit Schutzlaminat zur sicheren Kennzeichnung von Prüfdaten an Kabeln

Kennzeichnen Sie Prüf- und Wartungstermine Ihrer Kabel mit Kabelprüfplaketten! Durch die Kennzeichnung von Kabeln mittels Elektro-Prüfplaketten und Kabelmarkierern kann die Sicherheit von elektrischen Maschinen und Anlagen erhöht werden. Folgenschwere Elektro-Unfälle können reduziert oder sogar vermieden werden.

Kabelplaketten sind dabei eine flexible und sinnvolle Lösung für alle Kabelprüfungen. Einfach das Prüfdatum mit der Lochzange oder einem Markerstift markieren, Kabelplakette vom Trägerpapier abnehmen, um das Kabel kleben und mit dem Schutzlaminat umwickeln: Das transparente Material der Kabelmarkierer lässt sich extrem flexibel um das Kabel wickeln. Bei mehrfachem Umwickeln des Kabels mit dem anhängenden Laminat wird ein zusätzlicher Schutz vor Verschmutzung, Abrieb oder Zerkratzen der Beschriftung auf der Plakette bewirkt.

Kabelmarkierungen zur klaren Kennzeichnung von Prüf- und Wartungsterminen an Kabeln sind je nach Startjahr in unterschiedlichen Jahresfarben erhältlich ("Jahresplaketten" oder "Mehrjahresplaketten"). Das Jahr der letzten/nächsten gesetzlichen Prüfung oder Inspektion ist somit auf den ersten Blick erkennbar.

Kabelprüfplaketten von Brewes bestehen aus einer selbstklebenden, transparenten Vinylfolie, welche beständig gegen Öl, Wasser und Lösungsmittel ist. Die Kabeletiketten halten Temperaturen von -40 bis +90 °C stand. Brewes-Kabelprüfplaketten kennzeichnen Kabel verschiedener Größen praktisch und deutlich sichtbar mit Ihren Prüfdaten. Durch Ihre Form lassen sich Kabelprüfetiketten einfach und flexibel an unterschiedlichen Kabelstärken anbringen. Für Kabel mit einem Durchmesser von 6 - 12 mm im Format 50 x 20 mm und für Kabel mit einem Durchmesser von 8 - 25 mm im Format 100 x 25 mm oder für Kabel mit einem Durchmesser von 4 - 16 mm im Format 60 x 25 mm. Bei kleineren Kabeldurchmessern können Sie die Wartungsplaketten auch als Kabelfahne einsetzen. Verschiedene Layouts der Kabelprüfplaketten bieten Ihnen die Möglichkeit, unterschiedliche Prüfungen direkt zu dokumentieren.

Verschiedene Arten von Prüfplaketten für Kabel

Bei der Kabelkennzeichnung lässt sich zwischen folgenden Arten der Prüfplaketten unterscheiden:

  1. Standard-Kabelprüfplaketten werden aus selbstklebender und durchsichtiger Folie hergestellt. Sie dienen zur dauerhaften Prüfkennzeichnung von Kabeln, da sie durch ein Laminat geschützt sind. Die Markierung können Sie einfach mit einer Lochzange oder einem Folienstift vornehmen. Die Standard-Prüfplakette kann entweder um das Kabel gewickelt und gleichzeitig als Schutzlaminat genutzt werden oder sie kann als Fähnchen verwendet werden.
  2. Individuelle Prüfplaketten können als Werbeträger Ihrer Firma eingesetzt werden. Sie verbessern die Kundenbindung und verbessern den Service. Die individuelle Prüfplakette kann im gewünschten Layout, in der gewünschten Farbe sowie mit einer individuellen Monats- bzw. Jahresaufteilung gedruckt werden.
  3. Unsere Kabelgrundplaketten dienen der dauerhaften Prüfkennzeichnung von Kabeln. Sie werden aus selbstklebender und durchsichtiger Folie hergestellt und verfügen über ein weißes Beschriftungsfeld. Dieses kann entweder zum Aufkleben einer Prüfplakette genutzt werden oder Sie beschriften das Feld selbst mit einem Folienstift. Anschließend ziehen Sie die Plakette vom Trägerpapier ab, wickeln diese um das zu beklebende Kabel und wickeln zu deren Schutz das Schutzlaminat drüber.

Sie erhalten alle drei Prüfplakettenarten in unserem Shop.

Individuelle Kabelprüfplaketten gefertigt nach Ihren Vorgaben

Gern versehen wir individuelle Kabelprüfplaketten mit Ihrem Firmenaufdruck. Selbstverständlich können Sie auch spezielle Angaben wie die Art der Prüfung oder weitere Prüfinformationen aufdrucken lassen. Der Aufdruck kann dabei individuell nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

nach Oben