Verkehrszeichen StVO, Absolutes Haltverbot Mitte - Rechts, VZ 283-30, Alu 2 mm flach

  • Verkehrszeichen nach StVO mit RAL-Gütezeichen
  • gemäß DIN 67520-1
  • Absolutes Haltverbot Mitte (Aufstellung rechts)
  • VZ 283-30
  • Ausführung: Aluminium 2 mm, Flachform
Weitere Produkte aus der Kategorie: Parkverbotsschilder & Halteverbotsschilder

Varianten

Durchmesser

Reflexionsklasse

 

Produktbeschreibung

Verkehrsschilder nach StVO - "Absolutes Halteverbot - Mitte" - Halteverbotsschilder

Mitte eines absoluten Halteverbotes - dieses Schild kennzeichnet die Mitte eines Halteverbotes und verbietet das Halten eines Fahrzeuges auf der Fahrbahn bzw. an anderen öffentlichen Verkehrswegen.

Zusätzlich zum Standardzeichen zeigt das Schild durch die zwei weißen Pfeile, die Mitte der Halteverbotszone an. Der obere Pfeil weist in Richtung Fahrbahn, der untere Pfeil von der Fahrbahn weg. Dieses Verkehrsschild ist innerhalb einer Halteverbotsstrecke zweckmäßig, wenn wiederholt Schilder aufgestellt sind, um das Sichtbarkeitsprinzip zu gewährleisten. Halteverbotsschilder sind insbesondere für den ruhenden Verkehr, für den Stadtverkehr und den innerbetrieblichen Bedarf.

Halteverbotsschilder - Verkehrszeichen 283-30 gemäß VzKat

  • Verkehrsschilder nach StVO
  • Material: Aluminium 2 mm, Flachform
  • Reflexionsklasse RA1 oder RA2
  • Halteverbotsschilder in zwei Größen

Verkehrsschild-Befestigung: Die Brewes GmbH empfiehlt das Halteverbotszeichen 283-30 mittels 2 Rohrschellen am Verkehrsschild zu montieren. Siehe nebenstehende Hinweise.