Verkehrszeichen StVO, Vorgeschr. Fahrtr. links VZ 209-10, Alu 2 mm Flachform

  • Verkehrszeichen nach StVO mit RAL-Gütezeichen
  • gemäß DIN 67520-1
  • Vorgeschriebene Fahrtrichtung links
  • VZ 209-10
  • Ausführung: Aluminium 2 mm, Flachform
Weitere Produkte aus der Kategorie: Gebotsschilder

Varianten

Durchmesser

Reflexionsklasse

 

Produktbeschreibung

Verkehrsschilder "Vorgeschriebene Fahrtrichtung links" - Verkehrszeichen 209-10 nach StVO

Das Verkehrszeichen "Vorgeschriebene Fahrtrichtung links" (Zeichen 209-10) schreiben vor, in welche Richtung ein Kraftfahrer fahren muss. Die Aufstellung des Verkehrszeichens erfolgt vor der Stelle, an welcher abzubiegen ist. Sie stehen an Kreuzungen, Einmündungen und dort, wo auch eine andere Richtung möglich ist, aber wegen einer Gefahr verboten werden muss. Diese Verkehrsschilder verbieten die Weiterfahrt in die nicht freigegebene Fahrtrichtung: bei Zeichen 209-10 darf nicht geradeaus weitergefahren werden und es darf nicht rechts abgebogen werden. Diese Verkehrszeichen verbieten jedoch nicht, in ein Grundstück einzufahren, da es nur für Kreuzungen und Einmündungen gilt.

Individuelle Produkte genau nach Ihren Wünschen.

Material, Maße, Formen, Gestaltung. Alles ist möglich. Wir beraten Sie gern.