Sicherheitsaushänge - Verhaltensregeln übersichtlich zusammengefasst

Sicherheitsaushänge informieren darüber, wie sich Mitarbeiter und Besucher in einem Notfall oder bei einem Brand verhalten sollen. Sie geben aushangpflichtige Normen und Gesetztexte wieder oder vermitteln Verhaltensweisen beim Umgang mit Maschinen oder Gefahrstoffen. Bei Brewes können Sie die im Unternehmen wichtigen Sicherheitsaushänge online kaufen. Mehr…
1 bis 52 von 78 Ergebnissen
 

Beratung zu Sicherheitsaushängen

In jedem Unternehmen und jeder öffentlichen Einrichtung ist der Unternehmer oder Eigentümer verpflichtet, Beschäftigte und Besucher über viele wichtige und zum Teil auch vorgeschriebene Verhaltensregeln und Vorschriften zu informieren.

Anwednungsbeispiel des Sicherhitsaushangs

Dazu eignen sich besonders verschiedene Formen eines Sicherheitsaushanges. Sicherheitsaushänge dienen zum einen der Information über das Verhalten in Gefahrensituationen, zum anderen weisen sie Verhaltensregeln zum Arbeitsschutz oder einem reibungslosen Betriebsablauf hin oder sie enthalten die Texte aushangpflichtiger Gesetze.

Bei Brewes können Sie Sicherheitsaushänge zu folgenden Themen online kaufen:

  • Erste Hilfe und Notfall
  • Brandschutz
  • Elektrische Anlagen
  • Aufzüge und Krane
  • Gesetzestexte
  • Verhalten am Arbeitsplatz
  • Tafeln und Betriebsanweisungen CLP/GHS

Sicherheitsaushänge zum Thema Erste Hilfe und Notfälle

Der wichtigste Sicherheitsaushang zum Thema Erste Hilfe ist der Aushang "Anleitung zur Ersten Hilfe" nach DGUV-Information 204-001.

Die Sicherheitsaushänge zum Verhalten in Notfällen oder bei Unfällen enthalten die wichtigsten Verhaltensregeln bei diesen Ereignissen. In der Regel wird solch ein Sicherheitsaushang in unmittelbarer Nähe zu einem Flucht- und Rettungsplan angebracht.

Sicherheitsaushang zum Auffinden einer Person
Erste Hilfe nach DGUV 204-001

Sicherheitsaushang Verhalten im Notfall
Verhalten im Notfall

Sicherheitsaushang Verhalten bei Unfällen
Verhalten bei Unfällen

Von großer Wichtigkeit sind auch Notfall-Aushänge, die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei verschiedenen Unfallarten beschreiben, z. B. bei Unfällen durch elektrischen Strom. Weitere Sicherheitsaushänge zu Notfällen und Erster Hilfe sind u.a.:

Im Falle eines Brandes ist es notwendig, überlegt und effizient die Brandbekämpfung aufzunehmen und Personen schnell aus dem Gefahrenbereich zu bringen.

Der wichtigste Brandschutzaushang zeigt die Brandschutzordnung nach DIN 14096. Diese Brandschutzordnung gibt es in den Versionen:

Sicherheitsaushang Brände verhüten (ohne Handfeuermelder)

 

Sicherheitsaushang Brände verhüten (mit Handfeuermelder)

Brandschutzordnung ohne Handfeuermelder   Brandschutzordnung mit Handfeuermelder

 

Der Brandschutzaushang "Brandschutzordnung" muss verpflichtend im Unternehmen angebracht werden.

Sicherheitsaushänge Brandschutz dienen zum einen zur Information zu allgemeinen Verhaltensregeln zur Verhütung von Bränden, bzw. zum Verhalten im Brandfall, sie beinhalten aber auch Hinweise zum richtigen Einsatz von Löschmitteln. Hierbei handelt es sich vor allen um den richtigen Einsatz von Feuerlöschern und Einsatz von Löschdecken.

Sicherheitsaushänge "Elektrische Anlagen"

Der Umgang mit elektrischem Strom birgt Gefahren, Unfälle mit elektrischem Strom können tödlich sein. Die Sicherheitsaushänge für den Betrieb von elektrischen Anlagen, z. B.:

dienen der Information über die Verhaltensregel im Umgang mit elektrischem Strom im Niederspannungs- und Hochspannungsbereich vor Ort, zum Beispiel in Schaltanlagen und elektrischen Betriebsräumen.

Sicherheitsaushänge für den Betrieb von Aufzügen und Kranen

In vielen Unternehmen oder auf Baustellen werden schwere Güter mit Kranen, Aufzügen oder Hebezeugen transportiert. Um Unfälle zu vermeiden muss eine sichere und eindeutige Kommunikation zwischen allen beteiligten Personen gewährleistet sein. Deshalb informieren die Sicherheitsaushänge für Aufzüge und Krane über "Betriebsvorschriften für Krane", "Handzeichen zum Einweisen" gemäß ASR A1.3 (Anlage 2) und "Einheitliche Richtlinien zur Verständigung zwischen Anschläger und Kranführer" über die entsprechenden Sicherheitsvorschriften und Kommunikationsrichtlinien.

Sicherheitsaushänge Gesetzestexte

Arbeitnehmer müssen in jedem Unternehmen über ihre Rechte und Pflichten informiert werden. Diese sind in unterschiedlichen Gesetzen geregelt. Jeder Arbeitgeber muss seinen Beschäftigten die Möglichkeit geben, diese Gesetze zur Kenntnis zu nehmen. Das bedeutet, dass zum Beispiel der Sicherheitsaushang "Auszug aus den allgemeinen Unfallverhütungsvorschriften" im Unternehmen ausgehangen werden muss. Eine Verletzung der Aushangpflicht kann als Ordnungswidrigkeit geahndet werden und ein Bußgeld nach sich ziehen.

Sicherheitsaushänge Verhalten am Arbeitsplatz

In jedem Unternehmen können spezifische Verhaltensregeln oder Sicherheitsbestimmungen notwendig sein. Damit Beschäftigte sich über diese Verhaltensregeln und Sicherheitsbestimmungen, die auch regelmäßig Bestandteil von Unterweisungen sein sollten, jederzeit informieren können, bieten sich dazu Sicherheitsaushänge am Arbeitsplatz an. Bei Brewes können Sie viele Sicherheitsaushänge online bestellen, zum Beispiel:

Sicherheitsaushang Baustellen-Sicherheitsschilder

  • Sicherheitsaushang "Baustellen-Sicherheitsschild"
  • Sicherheitsaushänge für den Lagerbereich
  • Sicherheitsaushänge für Hygienebereiche
  • Aushänge zur Qualitätssicherung

Sicherheitsaushänge - Tafeln und Betriebsanweisungen CLP/GHS

Der Umgang mit Gefahrstoffen und Chemikalien gehört in vielen Unternehmen zum Alltag. Hier ist besondere Vorsicht zum Schutze von Gesundheit und Umwelt angezeigt. Wer mit Gefahrstoffen und Chemikalien umgeht, muss über die jeweiligen Gefahren, die Kennzeichnung der betreffenden Stoffe, Verhaltensregeln im Umgang mit diesen und über Maßnahmen bei Unfällen informiert sein.

Zur Information über den Umgang mit Gefahrstoffen dienen die Tafeln und Betriebsanweisungen CLP/GHS. Diese Sicherheitsaushänge gibt es als:

  • Betriebsanweisungen gemäß CLP/GHS für viele verschiedene Chemikalien
  • Infotafel "Gesundheitsratschläge gemäß CLP/GHS"
  • Schulungstafeln zu den Symbolen gemäß CLP/GHS und zur Gefahrstoffkennzeichnung am Arbeitsplatz gemäß ASR A1.3 und DIN EN ISO 7010 und CLP/GHS
  • Sicherheitsaushang "Gefahrstofflagerung"
  • Sicherheitsaushang "H- und P-Sätze gemäß CLP/GHS-Verordnung"

Häufige Fragen zu Sicherheitsaushängen

Welche Materialien werden für Sicherheitsaushänge verwendet?

Die bei Brewes erhältlichen Sicherheitsaushänge können Sie je nach Verwendung erwerben als

  • Folienaufkleber,
  • Kunststoffschilder,
  • Aluminiumschilder und
  • Folientafeln mit Metallschienen zum Aufhängen:

Sicherheitsaushänge zu Erste Hilfe, Notfall und Brandschutz sind auch langnachleuchtend (nach DIN 67510) in unserem Sortiment.

Wo sollte man Sicherheitsaushänge aushängen?

Sicherheitsaushänge sollten an stark frequentierten Stellen, an denen viele Mitarbeiter vorbei kommen, angebracht werden. Dafür eignen sich die Ein- und Ausgänge von Produktions- und Lagerhallen. Betreffen die Sicherheitsaushänge den ganzen Unternehmensbereich, eignet sich der Empfangsbereich oder die Eingangstore zum Unternehmen als Aushangsort. Sicherheitsaushänge eignen sich auch perfekt als Schulungstafeln für die Unterweisung Ihrer Mitarbeiter.

Nutzen Sie die Vorteile des Aushanges aller wichtigen Sicherheitsinformationen in Ihrem Unternehmen an zentralen Stellen. Insbesondere Mitarbeiter ohne Zugang zu den elektronischen Medien sind dann trotzdem gut informiert.

Dazu bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Aushanghüllen, Infotafelsystemen, Kunststoffrahmen, Klapprahmen und Wechselrahmen.

Normen, Regelungen und Vorschriften zu Sicherheitsaushänge

Wichtige Normen und Regeln, die den Inhalt von Sicherheitsaushängen definieren sind:

DGUV-Information 204-001 "Plakat Erste Hilfe"

In dieser DGUV-Information sind die wichtigsten Regeln für die Erste Hilfe und lebensrettende Sofortmaßnahmen dargestellt und es ist ein Feld für die Kontaktdaten von Ersthelfern und Rettungsdienst vorhanden.

DIN 14096 "Brandschutzordnung – Regeln für das Erstellen und das Aushängen"

Die DIN 14096 regelt u.a. im Teil A den Inhalt des Sicherheitsaushanges „Brandschutzordnung“

DIN VDE 0105 Teil 100 "VDE-Bestimmungen für den Betrieb von elektrischen Anlagen"

Der Aushang "VDE-Bestimmungen für den Betrieb von elektrischen Anlagen" ist in elektrischen Betriebsräumen und Anlagen verpflichtend. Die Norm beinhaltet und beschreibt die Sicherheitsregeln für den Umgang mit elektrischen Anlagen und regelt die Berechtigung für Handlungen in solchen Bereichen.

DIN VDE 0132 "Merkblatt für die Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung im Bereich elektrischer Anlagen"

Diese Norm muss ebenfalls verpflichtend als Sicherheitsaushang in elektrischen Anlagen vorhanden sein, um über die entsprechenden Sicherheitsregeln im Brandfall zu informieren.

Auszug aus den allgemeinen Unfallverhütungsvorschriften

Als Arbeitgeber sind Sie gesetzlich verpflichtet, Ihren Beschäftigten im Unternehmen stets die aktuell gültige Version der Unfallverhütungsvorschriften zugänglich zu machen. Der Sicherheitsaushang "Auszug aus den allgemeinen Unfallverhütungsvorschriften" erfüllt Ihre Aushangpflicht nach § 15 Abs. 5 SGB VII und §12 DGUV Vorschrift 1.

 

Neben den genannten Normen und Regeln gibt es viele weitere, auch branchenspezifische Richtlinien, die aushangpflichtig sind. Bei Brewes können Sie die wichtigsten, für Ihr Unternehmen notwendigen Sicherheitsaushänge immer nach der aktuellen Version im Onlineshop kaufen. Benötigen Sie einen speziellen Aushang, wenden Sie sich gern an Ihren Kundenberater.